MINT

Herr Schlüter - 040 428 855 796

Der Ausdruck 'MINT' ist ein Initialwort, das aus den betreffenden Fachbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik gebildet wurde. So beschreibt Wikipedia diesen Begriff.

MINT-Fächer nennt sich die zusammenfassende Bezeichnung von Unterrichts- und Studienfächern beziehungsweise Berufen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Die MINT-Fächer sind Bestandteil des Unterrichts an unserem Technischen Gymnasium.

Alle zwei Jahre findet der Hamburger MINT-Tag statt. Einen Tag lang verwandeln Hamburger Schülerinnen und Schüler ihre Schulflure in Labore, bauen Forscherparcours in der Turnhalle auf oder experimentieren auf dem Schulhof.

Hamburger MINT-Tag 2018

Am 29. November 2018 fand der 4. Hamburger MINT-Tag statt. In diesem Jahr stand der fächerübergreifende Zugang zu MINT im Fokus. Klassisches naturwissenschaftliches Experimentieren war genauso gefragt wie MINT-Themen in Musik, Kunst, Sport, Wirtschaft oder Politik. MINT bewegt!

Hamburger MINT-Tag 2016

Am 22. November 2016 fand der 3. Hamburger MINT-Tag statt. Der Aktionstag startete mit einem Wettbewerb, an dem rund 1.000 Klassen aus Grund- und Stadt­teil­schulen sowie Gymnasien teilnahmen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr die Informatik. Ganz ohne Technik, dafür aber mit Händen und Fingern, wurden Bilder übertragen.

Im Laufe des Tages veranstalteten Schulen, außerschulische Lernorte und Projekte ein buntes Programm aus Workshops, Experimenten und Mitmachausstellungen. Über 85 Angebote in allen sieben Bezirken zeigten die MINT-Vielfalt der Hansestadt.

Am späten Nachmittag fand im KörberForum die große Abschlussfeier des MINT-Tags statt - inklusive der Auszeichnung der Wettbewerbs­gewinnerinnen und -gewinner. Insgesamt nahmen 25.000 Hamburger Schülerinnen und Schüler am 3. Hamburger MINT-Tag teil.

Schülerforschungszentrum Hamburg

Schülerforschungszentrum Hamburg

Forschen. Experimentieren. Erfinden.

Das Schülerforschungszentrum Ham­burg ist ein Ort für Jugendliche, die Lust auf MINT haben und mit anderen oder auch mal alleine forschen möchten.

Es bietet interessierten Schülerinnen und Schülern einen Raum und professionelle Unterstützung für eigene For­schungs­projekte mit na­tur­wissen­schaftlichem und/oder tech­nischem Fokus.

Schülerforschungszentrum Hamburg

MINTarium Mümmelmannsberg

MINTarium

Im März 2019 wurde das mathematisch-naturwissenschaftliche Erlebnis-Labor 'MINTarium' in Mümmelmannsberg eröffnet.

Neben dem Schülerforschungszentrum Hamburg steht damit ein weiteres Erlebnis- und Forschungszentrum zur Verfügung, an dem junge Menschen für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik begeistert werden sollen.

MINTarium Hamburg

MINT an der BS19

Downloads

Links zum Thema

  • MINT
    MINTforum Hamburg Die Berufliche Schule Farmsen ist Partnerschule des MINTforum Hamburg.
  • acatech
    MINT Nachwuchs­barometer Ein Trendreport zu individuellen Motivationen und gesell­schaft­lichen Entwicklungen bei MINT-Studiengängen und -Berufen.
  • MINT Zukunft
    MINT Zukunft schaffen Die Initiative 'MINT Zukunft schaffen' will zu einer positiven Einstellung einer breiten Öffentlichkeit zu MINT beitragen.
  • MINT Forum
    Nationales MINT Forum Im Nationalen MINT Forum haben sich über 30 Institutionen zusammengeschlossen, die sich für die Förderung der MINT-Bildung einsetzen.
  • Frauen in MINT
    Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen Eine bundesweite Netzwerk-Initiative, die Mädchen und Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe begeistern möchte.
  • Perspektive MINT
    Perspektive MINT Ein Wegweiser für Förderung und Karrieren des Bundes­ministeriums für Bildung und Forschung.
  • Ideen Expo Die IdeenExpo ist Europas größtes Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik